Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / FC Ingolstadt beendet Leihe von Schalker Nassim Boujellab

FC Ingolstadt beendet Leihe von Schalker Nassim Boujellab

22-Jähriger hat gegen club- und mannschaftsinterne Regeln verstoßen.


Zweitliga-Schlusslicht FC Ingolstadt 04 beendet mit sofortiger Wirkung das Arbeitsverhältnis mit Nassim Boujellab (Foto). Der Spieler verstieß wiederholt gegen club- und mannschaftsinterne Regeln und Vorgaben.

Der dreifache marokkanische Nationalspieler, der im Juli 2021 per Leihe vom Ligakonkurrenten FC Schalke 04 an die Donau wechselte, verbuchte insgesamt acht Pflichtspiel-Einsätze als Einwechselspieler für die Schanzer.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Siegen: Marco Beier zieht es zum 1. FC Köln

26-jähriger Co- und Interimstrainer verlässt Siegerland nach sieben Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.