Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen vorerst ohne Top-Torjäger Patrik Schick

Bayer 04 Leverkusen vorerst ohne Top-Torjäger Patrik Schick

Muskelfaserriss in der linken Wade stoppt 26-jährigen Angreifer.
Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen muss vorerst auf seinen Top-Torjäger Patrik Schick (Foto) verzichten. Eine MRT-Untersuchung am Sonntag bestätigte den Verdacht, dass sich der tschechische Nationalspieler am Freitagabend während des Bundesliga-Duells mit dem 1. FSV Mainz 05 (2:3) einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen hat.

Der 26-Jährige erlitt die Verletzung in Mainz zu Beginn der zweiten Spielhälfte, im ersten Spielabschnitt hatte der Mittelstürmer noch seinen 20. Saisontreffer für die Werkself erzielt. Schick wird Bayer 04 nunmehr einige Wochen nicht zur Verfügung stehen können.

Foto-Quelle: Bayer 04 Leverkusen

Das könnte Sie interessieren:

Erneute Strafe wegen Pyrotechnik: RWE muss 9.450 Euro zahlen

Zuschauer zündeten beim Derby in Duisburg 27 Bengalische Fackeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.