Startseite / Fußball / Regionalliga / Rot-Weiss Essen: Ohne Neidhart gegen Preußen Münster

Rot-Weiss Essen: Ohne Neidhart gegen Preußen Münster

53-jähriger Cheftrainer befindet sich noch in Corona-Quarantäne.
Rot-Weiss Essen, Tabellenführer in der Regionalliga West, musste im Spitzenspiel gegen Verfolger SC Preußen Münster (beim Stand von 1:1 abgebrochen) ohne Cheftrainer Christian Neidhart auskommen. Der 53-jährige Fußball-Lehrer befindet sich nach einem positiven Corona-Test weiterhin in häuslicher Quarantäne.

Während der Abwesenheit von Neidhart wird das Trainerteam um Lars Fleischer die Verantwortung für die Mannschaft übernehmen.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Düren: Elsamed Ramaj soll auf linkem Flügel wirbeln

28-jähriger Albaner stand zuletzt beim VfB Oldenburg unter Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert