Startseite / Fußball / ETB Schwarz-Weiß Essen: Mehmet Dalyanoglu bleibt

ETB Schwarz-Weiß Essen: Mehmet Dalyanoglu bleibt

21-Jähriger Außenverteidiger hat seinen Vertrag am Uhlenkrug verlängert.
Niederrhein-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen hat den Vertrag von Mehmet Dalyanoglu (auf dem Foto rechts) um eine weitere Spielzeit verlängert. Der gebürtige Gelsenkirchener war im letzten Sommer vom West-Regionalligisten SV 19 Straelen an den Essener Uhlenkrug gewechselt. Dort absolvierte der 21-jährige Außenverteidiger in dieser Spielzeit bislang 20 Partien und erzielte dabei einen Treffer.

„Ich hatte bisher eine gute Zeit beim ETB“, sagt Dalyanoglu. „Ich hatte auch höherklassige Angebote, habe mich aber bewusst für eine Vertragsverlängerung entschieden. Beim ETB möchte ich mich weiterentwickeln und den nächsten Schritt machen. Die nächste Saison soll zeigen, dass wir als Team viel mehr draufhaben.“

Der Sportliche Leiter Luca Ducree (links) ergänzt: „Mehmet hat sich zur absoluten Stütze und zum Leistungsträger unserer Mannschaft entwickelt. Er überzeugt immer durch hundertprozentigen Einsatz. Das tut uns gut und wird uns auch in der kommenden Saison noch viel Freude bereiten.“

Foto-Quelle: ETB Schwarz-Weiß Essen

Das könnte Sie interessieren:

SG Wattenscheid 09 erreicht mit Tim Brdaric nächste Pokalrunde

Sohn von Ex-Profi Thomas Brdaric lief zuletzt für KFC Uerdingen 05 auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.