Startseite / Pferderennsport / Traben Jägersro: „Goldhelm“ Michael Nimczyk feiert Doppelerfolg

Traben Jägersro: „Goldhelm“ Michael Nimczyk feiert Doppelerfolg

Berufsfahrer-Champion war mit Brady D.e. und Beachcomber siegreich.


Auf der Trabrennbahn im schwedischen Jägersro landete der deutsche Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Foto/Willich) am Donnerstag zwei Volltreffer. Mit dem fünfjährigen Hengst Brady D.e., der am Toto mit 34:10 gewettet wurde, und Beachcomber (14:10) war der „Goldhelm“ innerhalb von nur rund 20 Minuten in zwei mit jeweils umgerechnet rund 7.350 Euro dotierten Rennen nicht zu besiegen.

Mit dem vierjährigen Hengst Cassiel Font (29:10) wurde er außerdem in einer weiteren Prüfung Vierter. Alle drei Pferde werden von Trainer-Champion Michael Nimczyk (Willich) vorbereitet und gehören Karin Walter-Mommert (Berlin/Brammer).

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Iffezheim: Saisonfinale rund um Weihnachtsmarkt

Am Samstag stehen ab 10.50 Uhr sieben Rennen auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.