Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Verl: A-Junioren stehen dicht vor Bundesliga-Aufstieg

SC Verl: A-Junioren stehen dicht vor Bundesliga-Aufstieg

Fünf Spieltage vor Saisonende beträgt der Vorsprung bereits 13 Punkte.

Die U 19 des Drittligisten SC Verl steht kurz davor, Vereinsgeschichte zu schreiben. Der Nachwuchs des Sportclubs führt fünf Spieltage vor dem Saisonende die Tabelle in der A-Junioren-Westfalenliga mit 13 Punkten Vorsprung an und steht damit kurz vor dem erstmaligen Aufstieg in die Staffel West der A-Junioren-Bundesliga.

Nach 19 Begegnungen ist der SC Verl noch unbesiegt. Gleich 14-mal ging die Mannschaft von Trainer Daniel Fröhlich als Sieger hervor. Sollte auch am Mittwoch, 19 Uhr, im Heimspiel gegen die TSG Sprockhövel die volle Punktausbeute gelingen, würde der Aufstieg bereits feststehen. Verfolger TSC Eintracht Dortmund ist erst am Sonntag, 11 Uhr, gegen Rot Weiss Ahlen wieder im Einsatz.

 

 

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Spieler als Helfer für guten Zweck im Einsatz

Engelhardt und Hemcke verpacken Geschenke für hilfsbedürftige Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.