Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / FC Schalke 04 verpflichtet Angreifer Marvin Pieringer fest

FC Schalke 04 verpflichtet Angreifer Marvin Pieringer fest

22-jähriger Stürmer unterschreibt neuen Vertrag bis Sommer 2024.
Bundesliga-Rückkehrer FC Schalke 04 bastelt weiter am Kader für die kommende Spielzeit. Jetzt unterschrieb auch Marvin Pieringer (Foto) einen neuen Vertrag bei den „Königsblauen“. Bislang war der 22-jähriger Angreifer von der U 23 des SC Freiburg aus der 3. Liga ausgeliehen. Das neue Arbeitspapier hat eine Gültigkeit bis zum 30. Juni 2024. In der laufenden Spielzeit kam Pieringer in 26 Pflichtspielen für Schalke zum Einsatz, erzielte zwei Treffer und lieferte zwei Torvorlagen.

„Marvin ist im letzten Sommer mit großem Potential ein Teil unseres neuformierten Kaders geworden und hat in den neun Monaten bereits mehrfach bewiesen, dass er ein torgefährlicher Spieler sein kann“, unterstreicht S04-Sportdirektor Rouven Schröder. „Er ist noch jung und arbeitet hart daran, sich stetig weiterzuentwickeln. Dabei wollen wir ihn unterstützen.“

Auch Marvin Pieringer freut sich über die Fortsetzung der Zusammenarbeit: „Schalke ist Fußball pur und ich bin überzeugt davon, dass ich in diesem Umfeld die beste Entwicklung nehmen kann. Ich bin den Verantwortlichen des S04 dankbar, dass wir auch über diese Saison hinaus den gemeinsamen Weg weitergehen.“

Das könnte Sie interessieren:

BVB U 23: Pherai schließt sich Eintracht Braunschweig an

Niederländer erhält Zwei-Jahres-Vertrag beim Zweitliga-Aufsteiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.