Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Verl: Abschied von Sturmroutinier Mahir Saglik ist offiziell

SC Verl: Abschied von Sturmroutinier Mahir Saglik ist offiziell

39-jähriger Angreifer gehört in der neuen Saison nicht mehr zum Kader.
Nach einem Jahr endet die Zusammenarbeit zwischen dem Drittligisten SC Verl und Angreifer Mahir Saglik (Foto). Der Vertrag des bereits 39-jährigen Angreifer, der in der gerade abgelaufenen Spielzeit zu zwölf Kurzeinsätzen für die Ostwestfalen gekommen war (insgesamt 109 Minuten), wird nicht verlängert.

Saglik, der erst im letzten Sommer vom Südwest-Regionalligisten KSV Hessen Kassel an die Poststraße gewechselt war, kam während seiner langen Laufbahn unter anderem in 150 Zweitliga-Partien (42 Tore) und auch in 26 Bundesliga-Spielen zum Einsatz. Für Verl bestritt er seine ersten Einsätze in der 3. Liga.

Foto-Quelle: SC Verl

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln gegen Italiens Meister AC Mailand im Einsatz

Bei Partie am 16. Juli werden erstmals neue Technologien verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.