Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Auch Peter Schiergen sattelt Sieger in Straßburg

Galopp Frankreich: Auch Peter Schiergen sattelt Sieger in Straßburg

Insgesamt fünf Volltreffer für deutsche Trainer auf der Bahn im Elsaß.
Nicht weniger als 35 Pferde, die von deutschen Trainer vorbereitet werden, kamen jetzt auf der Galopprennbahn im französischen Straßburg an den Start. Dabei sprangen fünf volle Erfolge heraus. Neben der fest in Frankreich tätigen Yvonne Vollmer, die gleich zwei Sieger sattelte, durften sich auch Peter Schiergen (Foto/Köln), Uwe Schwinn (Beckingen) und Miroslav Rulec (Iffezheim) über jeweils einen Volltreffer freuen.

Als Jockeys waren unter anderem Sibylle Vogt (Rastatt/Köln), Maxim Pecheur (Lohmar) und der deutsche Champion Bauyrzhan Murzabayev (Köln) je einmal erfolgreich.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dresden: Heimsieg für Stefan Richters Flamingo Hollow

Mehr als 6.000 Besucher beim insgesamt dritten Renntag der Saison 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.