Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn verpflichtet Marcel Hoffmeier

SC Paderborn verpflichtet Marcel Hoffmeier

Defensivspieler war beim SC Preußen Münster Stammkraft.
Kurz vor dem Trainingsauftakt am Pfingstmontag hat der Zweitligist SC Paderborn 07 einen weiteren Spieler verpflichtet. Der 22-jährige Marcel Hoffmeier kommt vom West-Regionalligisten Preußen Münster an die Pader. Über Rot-Weiß Horn und den SV Lippstadt wechselte Hoffmeier im Sommer 2019 nach Münster, wo er sich zu einem wertvollen Stammspieler (80 Pflichtspiele) entwickelte.

„Marcel ist ein junger Spieler, der sehr flexibel eingesetzt werden kann. Er kann sowohl aus dem defensiven Mittelfeld als auch aus dem Abwehrverbund das Spiel aufbauen“, charakterisiert Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth den Neuzugang.

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß Essen: Pokal-Derby ist bereits terminiert

Drittligist Rot-Weiss Essen gastiert am Dienstag, 25. Oktober, am Uhlenkrug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.