Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Düsseldorf: Treffer für Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann

Galopp Düsseldorf: Treffer für Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann

Französischer Nationalspieler gewinnt Klassiker als Besitzer von Txope.
In der UEFA Nations League ist Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann mit der Nationalmannschaft von Frankreich nach drei Partien überraschend noch sieglos (zwei Remis, eine Niederlage). Auf der Galopprennbahn in Düsseldorf feierte der 31-jährige Angreifer des spanischen Spitzenklubs Atletico Madrid jedoch am Sonntag einen echten Volltreffer. Als Besitzer der dreijährigen Stute Txope (Foto) gewann der 105-malige Nationalspieler Griezmann die klassischen 102. German 1000 Guineas (1.600 Meter), dotiert mit 125.000 Euro Preisgeld.

Unter dem französischen Spitzenjockey Aurelien Lemaitre gelang dabei ein leichter Dreiviertellängen-Erfolg zugunsten von Txope (67:10) gegen die stark laufende Mylady (Andrasch Starke) auf Rang zwei. Dritte wurde die große Außenseiterin Dishina (Maxim Pecheur). Die Siegerin Txope wird von Philippe Decouz im französischen Lyon trainiert.

Aurelien Lemaitre (Jockey von Txope) meinte: „Ich hatte einen idealen Rennverlauf. Das ist ein sehr spezieller Moment für Trainer, Besitzer und für mich. Txope ist eine sehr gute Stute.“ Die Viererwette in der Reihenfolge Txope, Mylady, Dishina und Mythicara zahlte 119.829:10.

Foto-Quelle: Düsseldorfer Reiter- und Rennverein

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Belgien: Koen Clijmans siegt erneut mit Recke-Schützling

Dreijähriger Hengst Schwarzer Wolf auf der Bahn in Mons erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert