Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Bielefeld: Heiko Flottmann neuer Sportlicher Leiter im Leistungsbereich

Bielefeld: Heiko Flottmann neuer Sportlicher Leiter im Leistungsbereich

65-Jähriger tritt im Nachwuchs der Arminia die Nachfolge von René Müller an.


Heiko Flottmann (Foto, links) ist ab sofort im Nachwuchs von Bundesliga-Absteiger Arminia Bielefeld neuer Sportlicher Leiter des Leistungsbereichs und wird für die U 16 bis U 19 verantwortlich sein. Der 65-Jährige tritt damit die Nachfolge von René Müller an, der zum Saisonende nach fünf Jahren die Arminia verlassen hatte.

Heiko Flottmann kommt vom SV Werder Bremen, bei dem er seit 2016 im Nachwuchsleistungszentrum gearbeitet hatte. Zuletzt war er dort als Sportlicher Leiter für den B-Junioren-Bereich zuständig. Zuvor war der Vater von Profi Daniel Flottmann (SV Rödinghausen) auch viele Jahre im Nachwuchs des VfL Osnabrück tätig.

„Mit der Verpflichtung von Heiko Flottmann haben wir auf dieser Position eine sehr gute Lösung gefunden“, so Samir Arabi, Sport-Geschäftsführer bei Arminia Bielefeld. „Er ist sehr gut im deutschen Nachwuchsfußball vernetzt und verfügt über großes Fachwissen in allen Bereichen der Talententwicklung und -förderung. Von der Zusammenarbeit mit Heiko Flottmann wird unsere Akademinia profitieren.“

Nachwuchsleiter Finn Holsing (Foto, rechts) meint: „Wir sind froh, dass wir Heiko für uns gewinnen konnten. Mit seinem Erfahrungsschatz und seiner Fachkenntnis wollen wir in der neuen Saison neue Impulse setzen und gemeinsam unsere Talente weiter nach vorne bringen. Ein großes Dankeschön geht an René Müller für seine Arbeit und sein Engagement. Wir konnten mit Hilfe seiner Ideen und Expertise viele Dinge entwickeln und Projekte anschieben. Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute und viel Erfolg.“

Foto-Quelle: DSC Arminia Bielefeld

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Japanisches Nationalteam zweimal zu Gast

Partien gegen USA und Ecuador finden in Arena des Zweitligisten statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.