Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bundesliga-Saisonauftakt: NRW-Duelle in Dortmund und Köln

Bundesliga-Saisonauftakt: NRW-Duelle in Dortmund und Köln

BVB trifft auf Bayer 04 Leverkusen – Aufsteiger FC Schalke 04 beim „Effzeh“.
Der UEFA-Europa-League-Sieger empfängt den Deutschen Meister: Mit der Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München startet die Bundesliga in ihre 60. Saison. Am Freitag, 5. August, wird die Jubiläumsspielzeit um 20.30 Uhr im Frankfurter Deutsche Bank Park angepfiffen. Die Partie wird live bei DAZN sowie im Free-TV bei SAT.1 übertragen. Es wird bereits das 103. Aufeinandertreffen beider Klubs in der Bundesliga sein.

Die Fans im Westen dürfen sich zum Saisonstart am 6./7. August gleich auf zwei NRW-Duelle freuen. Vizemeister Borussia Dortmund empfängt im Topspiel zweier Champions League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen. Der 1. FC Köln trifft auf Aufsteiger FC Schalke 04. Borussia Mönchengladbach hat am 1. Spieltag Heimrecht gegen die TSG Hoffenheim, der VfL Bochum erwartet den 1. FSV Mainz 05 im Vonovia Ruhrstadion.

SC Paderborn 07: Saisonstart gegen Ex-Klub von Trainer Kwasniok

Schon drei Wochen zuvor – am Freitag, 15. Juli – beginnt die neue Saison in der 2. Bundesliga. Im Auftaktspiel treffen um 20.30 Uhr Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96 im Fritz-Walter-Stadion aufeinander. Die Begegnung wird bei Sky sowie ebenfalls im Free-TV bei SAT.1 zu sehen sein.

Der SC Paderborn 07 startet am 16./17. Juli mit einem Heimspiel gegen den Karlsruher SC, den langjährigen Verein von SCP07-Trainer Lukas Kwasniok. Jeweils auswärts treten Fortuna Düsseldorf (beim 1. FC Magdeburg) und Arminia Bielefeld (beim SV Sandhausen) an.

Erste Terminierungen der 2. Bundesliga schon in der nächsten Woche

Die zeitgenauen Terminierungen der Bundesliga-Spieltage 1 bis 7 sind in der 26. Kalenderwoche (27. Juni bis 1. Juli) geplant. In der 2. Bundesliga sind die konkreten Ansetzungen der Spieltage 1 und 2 in der kommenden Woche (20. bis 24. Juni) vorgesehen, die der Spieltage 3 bis 9 anschließend zusammen mit den ersten Bundesliga-Terminierungen in der 26. Kalenderwoche. Über den Saisonverlauf folgen die weiteren Ansetzungen jeweils unter anderem in Abhängigkeit vom Abschneiden der Klubs in den internationalen Wettbewerben sowie im DFB-Pokal.

Der Supercup 2022 zwischen dem Deutschen Meister FC Bayern München und DFB-Pokalsieger RB Leipzig findet am Samstag, 30. Juli (20.30 Uhr), in der Leipziger Red Bull Arena statt. Das Spiel wird live bei Sky und im Free-TV bei SAT.1 übertragen.

Die wichtigsten Eckdaten der Saison 2022/23 auf einen Blick:

2. Bundesliga, 1. Spieltag: 15.–17.7.2022
Bundesliga, 1. Spieltag: 5.–7.8.2022
Letzter Spieltag der Bundesliga und 2. Bundesliga im Jahr 2022: 11.–13.11.2022
FIFA Fußball-Weltmeisterschaft: 21.11.–18.12.2022
Erster Spieltag der Bundesliga im Jahr 2023: 20.–22.1.2023
Erster Spieltag der 2. Bundesliga im Jahr 2023: 27.–29.1.2023
Bundesliga, 34. Spieltag: 27.5.2023
2. Bundesliga, 34. Spieltag: 28.5.2023

Hier finden Sie den kompletten Spielplan der Bundesliga zum Download.

Hier finden Sie den kompletten Spielplan der 2. Bundesliga zum Download.

Das könnte Sie interessieren:

Trauer um Sportjournalisten-Legende Harald Landefeld

Essener arbeitete für „Sportbeobachter“, „Fußball-Woche“ und „kicker“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.