Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg trifft auf Gladbach und Athletic Club Bilbao

MSV Duisburg trifft auf Gladbach und Athletic Club Bilbao

Vorbereitungsturnier „Cup der Traditionen“ findet am 17. Juli, statt.
Drittligist MSV Duisburg kann am Sonntag, 17. Juli, zwei hochkarätige Gegner begrüßen. Die „Zebras“ stehen im Rahmen des Vorbereitungsturniers „Cup der Traditionen“ dem Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (16 Uhr) und dem spanischen Erstligisten Athletic Club Bilbao (18 Uhr) gegenüber. Das Duell zwischen den „Fohlen“ und den Spaniern ist für 17 Uhr angesetzt. Die Spieldauer beträgt jeweils 45 Minuten.

Am „Cup der Traditionen“ dürfen nur Mannschaften teilnehmen, die schon vor mindestens 50 Jahren erstklassig waren. Nach 2018 wird Athletic Bilbao zum zweiten Mal am Start sein. Neben Real Madrid und dem FC Barcelona sind die Basken – die nur Spieler einsetzen, die entweder aus dem Baskenland stammen oder in der Jugend eines Klubs aus der Region ausgebildet wurden – das einzige Team, das seit Gründung der Primera División im Jahr 1928 noch nie abgestiegen ist. Borussia Mönchengladbach ist erstmals beim MSV-Vorbereitungsturnier vertreten.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-RWE-Trainer Christian Neidhart: „Garantie gibt es für niemanden“

53-jähriger Ex-Profi verfolgt mit SV Waldhof Mannheim hohe Ziele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.