Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / VfL Bochum testet gegen Klub von Nuri Sahin

VfL Bochum testet gegen Klub von Nuri Sahin

Freundschaftsspiel gegen Antalyaspor am Familientag geplant.


Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat seinen Vorbereitungsplan komplettiert. Das Freundschaftsspiel gegen Antalyaspor bildet die Generalprobe für die neue Saison. Über die Bühne geht das Testspiel gegen den türkischen Erstligisten, bei dem in der letzten Saison der frühere BVB-Profi Nuri Sahin das Ruder an der Seitenlinie übernommen hatte, am Samstag, 23. Juli, ab 15.30 Uhr – also eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Nordost-Regionalligisten FC Viktoria 1889 Berlin (Samstag, 30. Juli, 13 Uhr).

Am Tag des Antalya-Spiels findet auf dem Parkplatz an der VfL-Geschäftsstelle das blau-weiße Familienfest statt. Bereits ab 11 Uhr sind die VfL-Fans zur offiziellen Saisoneröffnung eingeladen.

 

 

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Japanisches Nationalteam zweimal zu Gast

Partien gegen USA und Ecuador finden in Arena des Zweitligisten statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.