Startseite / Fußball / KFC Uerdingen 05: Ryo Iwata im Anmarsch

KFC Uerdingen 05: Ryo Iwata im Anmarsch

21-Jähriger kommt vom 1. FC Mönchengladbach an die Grotenburg.


Der KFC Uerdingen 05 kann den nächsten Spieler in seinem Kader für die Oberliga Niederrhein begrüßen: Vom 1. FC Mönchengladbach wechselt Ryo Iwata (Foto li.) an die Grotenburg. In Mönchengladbach war der 21-Jährige Stammspieler auf der rechten Abwehrseite, kann aber auch auf der offensiven Außenbahn eingesetzt werden.

Insgesamt kam der Japaner in 31 Spielen auf elf Scorerpunkte (fünf Tore, sechs Vorlagen): Bestwert in seiner Mannschaft. Vor seiner Zeit beim 1. FC Mönchengladbach war Iwata in Deutschland für den VfL Alfter (Mittelrheinliga) aktiv.

„Ryo hat bereits in der letzten Saison im Probetraining einen guten Eindruck hinterlassen“, so KFC-Trainer Alexander Voigt (rechts). „Er ist sowohl auf der linken als auch auf der rechten Außenverteidigerposition einsetzbar. Er hilft uns sofort auf den Außenbahnen weiter und in ihm steckt viel Potenzial.“

Foto-Quelle: KFC Uerdingen 05

 

 

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Japanisches Nationalteam zweimal zu Gast

Partien gegen USA und Ecuador finden in Arena des Zweitligisten statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.