Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Jockey Rene Piechulek startet beim „Shergar Cup“

Galopp: Jockey Rene Piechulek startet beim „Shergar Cup“

Vergleichswettkampf findet am Samstag im englischen Ascot statt.
Nur einige Tage nach seinem zweiten Platz mit Torquator Tasso beim Millionenrennen im englischen Ascot geht es für René Piechulek (Foto) erneut auf die „Insel“. Der in München wohnhafte Jockey geht am Samstag in Ascot beim Jockey-Vergleichswettkampf um den „Shergar Cup“ an den Start. Dabei bildet er gemeinsam mit Weltklassejockey Frankie Dettori, Antonio Fresu (beide Italien) und José-Luis Martinez (Spanien) das „Team Europe“.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Düsseldorf: Sechster „Diana“-Triumph für Andreas Wöhler

Nachnennung der 172:10-Außenseiterin Toskana Bella sollte sich lohnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.