Startseite / Fußball / Nach Platzsturm: Heimspiel der Kölner U 21 gegen RWO abgebrochen

Nach Platzsturm: Heimspiel der Kölner U 21 gegen RWO abgebrochen

Mit den Auswirkungen wird sich demnächst das Sportgericht beschäftigen.
Die Partie vom 4. Spieltag der Regionalliga West zwischen der zweiten Mannschaft des 1. FC Köln und Rot-Weiß Oberhausen ist am Freitagabend von Schiedsrichter Marc Jäger (Euskirchen) in der 88. Minute beim Stand von 4:1 (2:1) abgebrochen worden. Grund: Einige der 1.100 Zuschauer*innen im Franz-Kremer-Stadion hatten das Spielfeld gestürmt.

Nachdem der Unparteiische die Partie zunächst unterbrochen und beide Mannschaften in die Kabine geschickt hatte, folgte einige Minuten später der Abbruch. Mit den Auswirkungen des Spielabbruchs und der möglichen Spielwertung wird sich demnächst die Sportgerichtsbarkeit des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) beschäftigen.

Während der Partie waren die Lizenzspieler Niklas Hauptmann (3.) und Denis Huseinbasic (32./77) sowie Maximilian Schmid (56.) für die Kölner Tore verantwortlich. Auf Seiten der Gäste aus Oberhausen markierte Anton Heinz (34.) den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:2.

5:0! Wiedenbrück fügt Ahlen erste Niederlage zu

Der SC Wiedenbrück hat den Positivlauf von Rot Weiss Ahlen beendet. Die Mannschaft von SCW-Trainer Daniel Brinkmann setzte sich vor heimischer Kulisse 5:0 (2:0) durch. Damit fügte der SC Wiedenbrück den Rot Weissen die erste Niederlage in der noch jungen Spielzeit zu. Mit nun sieben Zählern auf dem Konto reiht sich der SCW punktgleich mit Ahlen im oberen Tabellendrittel ein.

Nach der Rote Karte für den Ahlener Mordecai Zuhs wegen einer Notbremse (16.) verwandelte Hendrik Lohmar (17.) den fälligen Foulelfmeter zur Wiedenbrücker Führung. Noch im ersten Durchgang sorgte dann Leon Tia (41.) für klare Verhältnisse. In der zweiten Halbzeit schraubten Emre Aydinel (50.), Manfredas Ruzgis (53.) und Stanislav Fehler (82.) das Ergebnis weiter in die Höhe.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Sepp van den Berg und Rodrigo Zalazar fallen aus

Fußball-Jahr 2022 für Innenverteidiger und Mittelfeldspieler beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.