Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Dank Platte: Paderborn landet dritten Sieg im vierten Spiel

Dank Platte: Paderborn landet dritten Sieg im vierten Spiel

26-jähriger Angreifer erzielt in Kaiserslautern den 1:0-Siegtreffer.
Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 hat dank Felix Platte (Foto) zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Das Team um Trainer Lukas Kwasniok fügte dem Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern (1:0) im eigenen Stadion die erste Saisonniederlage bei.

Nach vier Spieltagen haben die Ostwestfalen neun von zwölf möglichen Punkten auf dem Konto. Am kommenden Samstag, 20. August, 13 Uhr, wollen die Paderborner im Heimspiel gegen Holstein Kiel ihren guten Lauf möglichst fortsetzen.

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

„Der Kämpfer“: Ex-Profi Dietmar Schacht jetzt runde 60 Jahre

Gebürtiger Duisburger feiert Geburtstag in der Schalker Veltins-Arena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.