Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Bayern / Türkgücü München: Ex-Bundesligaprofi Caiuby ab sofort im Kader

Türkgücü München: Ex-Bundesligaprofi Caiuby ab sofort im Kader

34-jähriger Offensivspieler zuletzt für AO Kavala in Griechenland am Ball.


Bayern-Regionalligist Türkgücü München lässt mit einem Transfer-Coup aufhorchen. Der frühere Bundesliga-Profi Caiuby Francisco da Silva, kurz „Caiuby“ (auf dem Foto links), hat einen Vertrag beim Absteiger aus der 3. Liga unterschrieben.

Der 34-jährige Angreifer war zuletzt bei AO Kavala in Griechenland aktiv und kommt mit der Erfahrung von 109 Bundesliga-Spielen, vor allem für den FC Augsburg. Höhepunkt seiner Karriere war der Gewinn der Deutschen Meisterschaft mit dem VfL Wolfsburg in der Saison 2008/2009. Aber auch für den FC Ingolstadt 04 und den MSV Duisburg war Caiuby am Ball.

Vor Saisonbeginn hatte der Offensivspieler kurzzeitig beim Türkgücü-Ligakonkurrenten VfB Eichstätt teilgenommen. Zu einer Verpflichtung war es aber nicht gekommen.

Vor dem Gastspiel beim Aufsteiger SpVgg Hankofen-Hailing (Samstag, 14 Uhr) gaben die Münchner noch eine weitere Personalie bekannt. Mittelfeldspieler Ünal Tosun, der schon von 2018 bis zum Ende der abgelaufenen Saison für Türkgücü am Ball war, hat seinen Vertrag jetzt doch verlängert und gehört ab sofort zum Regionalliga-Kader.

Foto-Quelle: Türkgücü München

Das könnte Sie interessieren:

2:2 gegen Braunschweig: Weiterer Achtungserfolg für RWE

Testspiele vom Samstag: Essen gibt 2:0-Führung aus der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.