Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot Weiss Ahlen verpflichtet Davud Tuma – Martin Velichkov geht

Rot Weiss Ahlen verpflichtet Davud Tuma – Martin Velichkov geht

23-jähriger Torhüter zieht es zurück in seine bulgarische Heimat.


West-Regionalligist Rot Weiss Ahlen nahm einen erfahrenen Offensivspieler unter Vertrag. Der zuletzt vereinslose Davud Tuma, der schon seit einiger Zeit mit dem Team von Trainer Andreas Zimmermann trainiert hatte, um sich fit zu halten, schloss sich jetzt den Münsterländern an, gab im Heimspiel gegen die U 21 des 1. FC Köln (1:3) als Einwechselspieler sein Debüt und gehörte am Freitagabend beim 1:3 in Lippstadt zur Startformation von Trainer Andreas Zimmermann.

Der 26-Jährige war in der letzten Saison für Kickers Offenbach in der Regionalliga Südwest am Ball. Ausgebildet wurde er bei Arminia Bielefeld und spielte bei den Senioren unter anderem auch für Rot Weiß Oberhausen, den FC Carl Zeiss Jena, den Halleschen FC und den Chemnitzer FC. Insgesamt kommt der 1,79 Meter große Tuma auf 57 Partien in der 3. Liga und 90 Regionalliga-Einsätze (in den Staffeln West, Nordost und Südwest).

Torhüter Martin Velichkov (Foto) hat den Verein dagegen gebeten, seinen laufenden Vertrag vorzeitig zu beenden. Den 23-jährigen Schlussmann zieht es in seine bulgarische Heimat zurück. Rot Weiss Ahlen hat der Vertragsauflösung zugestimmt. Velichkov, der im Sommer 2021 vom Ligakonkurrenten Fortuna Köln nach Ahlen gewechselt war, absolvierte 15 Begegnungen für den ehemaligen Zweitligisten.

Foto-Quelle: Rot Weiss Ahlen/Marc Kreisel

Das könnte Sie interessieren:

4:5! SG Wattenscheid 09 verpasst die Sensation

Britscho-Team holt in Unterzahl einen 1:4-Rückstand gegen Münster auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.