Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Hannover: Wonderful Eagle lässt Sauren strahlen

Galopp Hannover: Wonderful Eagle lässt Sauren strahlen

Dreijähriger Hengst gewinnt für Kölner Rennvereins-Präsident.
Auf der Galopprennbahn in Hannover gewann der dreijährige Hengst Wonderful Eagle mit Jockey Martin Seidl am Sonntag als 83:10-Chance das mit 52.000 Euro dotierte BBAG-Auktionsrennen für Besitzer Eckhard Sauren (Foto), Präsident des Kölner Galopprennvereins, und Trainer Henk Grewe (alle Köln).

Ebenfalls einen Kölner Volltreffer gab es in einem Stutenrennen (22.500 Euro) durch die Fährhoferin Gualana (47:10), trainiert von Peter Schiergen und geritten von Maxim Pecheur (Much).

Foto-Quelle: Kölner Renn-Verein

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Stall Nizzas Nerium wechselt in die Zucht

Sieger im Kölner Carl Jaspers-Preis wird Deckhengst in Frankreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.