Startseite / Fußball / Rot Weiss Ahlen trennt sich von Trainer Andreas Zimmermann

Rot Weiss Ahlen trennt sich von Trainer Andreas Zimmermann

Auch Co-Trainer Christopher Nilius mit sofortiger Wirkung freigestellt.
Andreas Zimmermann (Foto) ist nicht mehr Trainer des West-Regionalligisten Rot Weiss Ahlen. „Aufgrund der aktuellen Tabellensituation und der damit verbundenen deutlich sichtbaren Verunsicherung der Mannschaft“, wie der Verein mitteilte, hat RWA seinen Cheftrainer und dessen Co-Trainer Christopher Nilius mit sofortiger Wirkung freigestellt. Das Duo hatte Mitte November 2020 die Mannschaft übernommen und zum Klassenverbleib geführt. Die zurückliegende Saison wurde auf dem zehnten Rang beendet.

Durch die aktuelle Serie von drei Niederlagen ist der ehemalige Zweitligist auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Der Rückstand auf die sichere Zone beträgt – bei einem Spiel weniger – einen Punkt.

Das könnte Sie interessieren:

Fußball-Verband Mittelrhein will Pokal-Wettbewerb weiterentwickeln

Interessierte Fans können Anregungen und Änderungswünsche einbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.