Startseite / Fußball / Oberliga / ETB Schwarz-Weiß Essen: Trauer um Ex-Torjäger Reiner Geweke

ETB Schwarz-Weiß Essen: Trauer um Ex-Torjäger Reiner Geweke

Einstiger Oberliga-Torschützenkönig im Alter von 67 Jahren verstorben.


Der Traditionsverein ETB Schwarz-Weiß Essen aus der Oberliga Niederrhein trauert um seinen ehemaligen Stürmer Reiner Geweke (Foto), der im Alter von nur 67 Jahren verstorben ist. „Reiner war ein sympathischer und netter Mensch außerhalb des Platzes und ein fairer und toller Sportsmann auf dem grünen Rasen“, schreibt der ETB in einem Nachruf. „Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner gesamten Familie und seinen Freunden. Wir wünschen ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit und sprechen unser aufrichtiges Beileid aus.“

Im Sommer 1982 war Reiner Geweke vom Reviernachbarn Rot-Weiß Oberhausen zum Uhlenkrug gewechselt und erlebte bei den Schwarz-Weißen vier erfolgreiche und torreiche Jahre in der damals noch drittklassigen Oberliga Nordrhein. Direkt in seiner ersten ETB-Saison wurde er mit 30 Treffern Torschützenkönig. Unvergessen sind auch seine drei Tore beim 4:4 im Derby gegen Rot-Weiss Essen am 5. September 1984 – vor mehr als 18.000 Zuschauern am Uhlenkrug.

Als die Oberliga Nordrhein im Jahr 2008 aufgelöst wurde, wählten die ETB-Fans Reiner Geweke in die „Ultimative ETB-Oberliga-Mannschaft“ und zeigten damit, welch großen Eindruck er in seinen vier Jahren bei den Schwarz-Weißen hinterlassen hatte.

Foto-Quelle: ETB Schwarz-Weiß Essen

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß lädt 11.000 RWE-Dauerkarteninhaber ein

Niederrhein-Oberligist hofft Samstag gegen Hamburg 07 auf große Kulisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.