Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Arminia Bielefeld: Danilo de Souza ab sofort neuer Co-Trainer

Arminia Bielefeld: Danilo de Souza ab sofort neuer Co-Trainer

39-Jähriger hatte Daniel Scherning schon beim VfL Osnabrück assistiert.


Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat Danilo de Souza (auf dem Foto links) als neuen Co-Trainer verpflichtet. Der 39-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung vom Drittligisten VfL Osnabrück und wird am Montagvormittag zum ersten Mal im Trainingslager im spanischen Benidorm mit auf dem Platz stehen. Danilo de Souza wird im Trainerteam an der Seite von Cheftrainer Daniel Scherning (rechts), den Co-Trainern Sebastian Hille und Kai Hesse sowie Torwart-Trainer Marco Kostmann arbeiten. Als Spieler war er in der Saison 2016/17 in der damaligen U 23 schon selbst für Arminia Bielefeld aktiv.

„Es war mein Wunsch, Danilo bei uns einzubinden“, so Cheftrainer Daniel Scherning. „Er war mein Co-Trainer beim VfL Osnabrück und wir waren gemeinsam als Co-Trainer in Paderborn unter Steffen Baumgart tätig. Wir haben in unserer Zusammenarbeit ein ausgeprägtes Vertrauensverhältnis entwickelt. Danilo wird unser Trainerteam nach meiner Überzeugung verstärken und sich schnell in unser Miteinander und in der Arbeit mit der Mannschaft einbringen.“

Neuer Co-Trainer beim VfL Osnabrück wird Martin Heck. Der 39-Jährige war 15 Jahre im Nachwuchs von Bundesligist 1. FC Köln tätig und wechselt nun als Co-Trainer ins Team von Tobias Schweinsteiger.

Heck arbeitet zuletzt als U17-Trainer beim FC, hier feierte er 2019 den Gewinn der Deutschen Meisterschaft durch einen Sieg über Borussia Dortmund. In Köln leitete er aber auch bereits die Fußballschule und coachte die U21. 2020 schloss er erfolgreich die Ausbildung zum Fußball-Lehrer ab.

Foto-Quelle: Jana Lange/VfL Osnabrück

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Cheftrainer Lukas Kwasniok legt am 23. Juni los

Zweitligist hat erste Termine der Saisonvorbereitung veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert