Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Iffezheim: „Baden Galopp“ stellt neuen Caterer vor

Galopp Iffezheim: „Baden Galopp“ stellt neuen Caterer vor

Peter Schreck betreut Hospitality-Bereiche künftig mit seinem Team.


Der Rennveranstalter „Baden Galopp“ stellt sich für die neue Saison auf seiner Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden im Bereich Catering neu auf. Die Hospitality-Bereiche „Champions Club“ und „Sponsors Club“ werden bereits ab dem Frühjahrsmeeting (18. bis 21. Mai) von Peter Schreck und seinem Team betreut.

„Wir freuen uns sehr, mit Peter Schreck einen Catering-Partner gefunden zu haben, dessen Ruf und Leistung weit über die Grenzen Baden-Badens hinausgeht. Unsere Gastronomie wird dadurch deutlich aufgewertet“, erklärt Stephan Buchner, geschäftsführender Gesellschafter von „Baden Galopp“.

Peter Schreck betreibt in Baden-Baden zwei Restaurants, ein Wirtshaus sowie einen Club im Casino. Auch er freut sich auf die Zusammenarbeit: „Die Rennbahn gehört seit fast 165 Jahren zu den Leuchttürmen der Region. Wir freuen uns, ab sofort Teil dieser Geschichte zu sein.“ Die Vermarktung beider Bereiche erfolgt über Patricia Rotering, Leiterin Sponsoring und Marketing bei „Baden Galopp“.

Foto-Quelle: Baden Galopp

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Jockey Andre Best beendet nach 33 Jahren Rennkarriere

53-Jähriger künftig „nur“ noch Arbeitsreiter bei Henk Grewe in Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.