Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Belgien: Mario Hofers Gamgoom peilt 29. Volltreffer an

Galopp Belgien: Mario Hofers Gamgoom peilt 29. Volltreffer an

Zwölfjähriger Wallach startet für Düsseldorfer Guido Schmitt erneut in Mons.
Der inzwischen zwölfjährige Galopper-Wallach Gamgoom, den Trainer Mario Hofer (Foto) in Krefeld für den Düsseldorfer Besitzer Guido Schmitt vorbereitet, soll am Freitag auf der Galopprennbahn im belgischen Mons in einer Sprinterprüfung über kurze 950 Meter starten und könnte dabei seinen eigenen Rekord weiter ausbauen.

Gamgoom hat während seiner Rennkarriere bereits 28 Prüfungen gewonnen – mehr als jeder andere in Deutschland aktive Galopper. Nach bislang zwei Starts in Mons ist er dort noch ungeschlagen, gewann erst vor wenigen Wochen an gleicher Stelle eine ähnliche Prüfung.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Magdeburg: Wertvoller Treffer für Jockey Martin Seidl

Kölner gewinnt Hauptrennen mit fünfjährigem Wallach Geopolitic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert