Startseite / Fußball / 3. Liga / FC Viktoria Köln: Auch Donny Bogicevic kommt im Sommer

FC Viktoria Köln: Auch Donny Bogicevic kommt im Sommer

21-Jähriger erzielt in 15 Pflichtspielen für TSV Steinbach Haiger fünf Tore.
Der Kader des Drittligisten FC Viktoria Köln für die kommende Saison nimmt weiter Formen an: Vom TSV Steinbach Haiger, dem Tabellenzweiten der Regionalliga Südwest, kommt Offensivspieler Donny Bogicevic (21) nach Höhenberg.

Der 1,86 Meter große Deutsch-Kroate war erst im Sommer 2022 vom FC Gießen nach Steinbach Haiger gewechselt, wo er zunächst mit den Folgen einer Hüft-Operation zu kämpfen hatte und im Anschluss durch eine Corona-Erkrankung und einen Ermüdungsbruch im Fuß außer Gefecht gesetzt wurde. Nach einem behutsamen Aufbau im Reha- und Athletiktraining konnte Bogicevic die Wintervorbereitung durchziehen und seit Anfang März 15 Pflichtspiele absolvieren, in denen er fünf Treffer für die Hessen beisteuerte.

„Ich freue mich, dass wir einen sehr talentierten Spieler für uns gewinnen konnten. Er hat die gleichen Ziele wie unser Verein und will mit uns den nächsten Schritt gehen“, erklärt Stephan Küsters, Sportlicher Leiter beim FC Viktoria Köln. „Donny Bogicevic ist ein technisch sehr versierter Spieler, ein guter Box-zu-Box-Spieler. Außerdem verfügt er über einen sehr guten Torabschluss.“

Donny Bogicevic sagt zu seinem Wechsel: „Ich möchte hier den nächsten Schritt gehen und freue mich riesig auf die neue Aufgabe bei Viktoria Köln. Die Gespräche mit den Verantwortlichen waren sehr positiv. Hier möchte ich mich weiterentwickeln und hoffe auf eine erfolgreiche Saison.“

Foto-Quelle: Besnik Abazaj/FC Viktoria Köln

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Mönchengladbach nimmt Angreifer Tim Kleindienst unter Vertrag

28-Jähriger war zuletzt für den 1. FC Heidenheim auf Torejagd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert