Startseite / Fußball / 3. Liga / 3:1 gegen SC Verl! Malik Batmaz bringt SC Preußen Münster auf Kurs

3:1 gegen SC Verl! Malik Batmaz bringt SC Preußen Münster auf Kurs

Nach Heimsieg gegen Tabellendritten elf Punkte vor Abstiegszone.
Der Aufsteiger SC Preußen Münster gewann zum Abschluss des 18. Spieltages in der 3. Liga das westfälische Duell gegen den Tabellendritten SC Verl 3:1 (0:0), kletterte damit auf Rang zehn und baute den Vorsprung vor der Gefahrenzone der Liga bereits auf elf Punkte aus.

Angreifer Malik Batmaz (Foto) brachte die Gastgeber vor 7.595 Zuschauer*innen mit einem Doppelpack (54./78.) aus Kurs. Der ehemalige Verler Joel Grodowski (89.) stellte den Endstand her. Für den Sportclub hatte Kapitän Mael Corboz (74.) zwischenzeitlich ausgeglichen. Der Verler Rückstand auf einen direkten Aufstiegsplatz wuchs wieder auf sieben Punkte an.

Foto-Quelle: SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

Münster: Preußenstadion bekommt schon bald neuen Rasen

Spielfläche im Preußenstadion war zuletzt 2012 verlegt worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert