Startseite / Fußball / Wuppertaler SV: Heimspiel gegen Düsseldorfer U 23 abgesagt

Wuppertaler SV: Heimspiel gegen Düsseldorfer U 23 abgesagt

Spiel musste wegen einer plötzlichen Infektionswelle verlegt werden.
Die für Samstag geplante Begegnung in der Regionalliga West zwischen dem Wuppertaler SV und der U 23 von Fortuna Düsseldorf konnte nicht wie geplant über die Bühne gehen. „Aufgrund einer Infektionswelle mit einem höchstinfektiösen Magen-Darm-Virus war es unumgänglich, das Spiel abzusagen, um die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten zu schützen“, teilte der WSV mit. „Die Entscheidung wurde in Absprache mit Fortuna Düsseldorf getroffen um die Spieler und Verantwortliche beider Mannschaften und ihre Familien zu schützen.“

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Das könnte Sie interessieren:

TSV Steinbach Haiger: Ex-Duisburger Dominic Volkmer kommt

Innenverteidiger lief zuletzt für den Ligakonkurrenten TuS Koblenz auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert