Startseite / Fußball / SV Bergisch Gladbach 09: Verträge von Leistungsträgern verlängert

SV Bergisch Gladbach 09: Verträge von Leistungsträgern verlängert

Beim Team von Trainer Wunderlich laufen Planungen auf Hochtouren.


Beim Mittelrheinligisten SV Bergisch Gladbach 09 laufen die Planungen für die neue Saison bereits auf Hochtouren. Nach den Vertragsverlängerungen von Claudio Heider, Tristan Arndt, Marvin Steiger und Jonas Rücker dehnte Sportdirektor Christian Schlösser jetzt auch die Zusammenarbeit mit weiteren Akteuren aus. Auf den defensiven Außenbahnen bleiben Milo McCormick, Stefano Fragapane, Nils Lück und Saiffi Ayadi an Bord. Rexheb Ajdari und Andy Habl laufen weiterhin in der Innenverteidigung auf.

Die Defensive ist auch das Betätigungsfeld von Ashraf Yamba, der aus der eigenen U 19 ebenso den Sprung in den Kader der Senioren macht wie Mittelfeldspieler Eray Sariaydin. Damit binden die „Nullneuner“ erneut zwei hoffnungsvolle Talente. Für das Mittelfeld steht außerdem weiterhin Joel Kouekem zur Verfügung. Im Angriff werden Mittelstürmer Metin Kizil und Rechtsaußen Leon Kayser weiter für Wirbel sorgen.

Parallel dazu läuft aber noch der Endspurt der laufenden Saison. Am Sonntag, 15 Uhr, will das Team um Cheftrainer Mike Wunderlich (Foto) gegen den TuS Blau-Weiß Königsdorf einen Dreier einfahren. Danach geht es noch zu Germania Teveren (Sonntag, 10. Mai, 15 Uhr), ehe am Pfingstmontag (20. Mai) ab 15 Uhr noch der FC Hürth zum Saisonfinale an der Strunde antritt. „Wenn wir die 50 Punkte vollmachen, können wir von einer guten Saison sprechen“, macht der Coach deutlich, dass er die restlichen Partien noch unbedingt „ziehen will, damit wir unsere eigene Challenge gewinnen“. Aktuell steht der SVB bei 43 Zählern, müsste also noch mindestens sieben Punkte holen.

Nach ihren Gelbsperren kehren Kapitän Claudio Heider und Rechtsverteidiger Milo McCormick zurück, auch Linksverteidiger Nils Lück hat seine Rotsperre abgesessen. Fraglich ist der Einsatz von Linksaußen Tristan Arndt, der sich schon seit einiger Zeit mit Leistenproblemen herumplagt. Fehlen wir Abräumer Joel Kouekem, nachdem er sich beim 0:3 in Hohkeppel einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen hat und zur Halbzeit ausgewechselt werden musste.

Foto-Quelle: SV Bergisch Gladbach 09

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Oguzhan Kefkir wechselt in seine Geburtsstadt

Noel-Etienne Reck wird aus U 19 von Rot-Weiss Essen verpflichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert