Startseite / Fußball / 3. Liga / Zum Jubiläum: Arminia Bielefeld startet Mitglieder-Kampagne

Zum Jubiläum: Arminia Bielefeld startet Mitglieder-Kampagne

„Aktion 19.005“ soll DSC-Gemeinschaft zum 120-jährigen Bestehen stärken.
Drittligist DSC Arminia Bielefeld startete eine Mitglieder-Kampagne, um die Zahl der Unterstützer signifikant zu erhöhen. 15.353 Arminen bekennen sich aktuell durch ihre Mitgliedschaft bereits zum Sportclub der Ostwestfalen. Die Kampagne hat das Ziel, im kommenden Jahr, also dem Jahr des 120-jährigen Jubiläums des DSC, 19.005 Mitglieder zu haben. Unter dem Motto „Aktion 19.005“ zeigt der Verein in seiner Mitglieder-Kampagne die Vielfältigkeit des DSC, um neue Arminen zu gewinnen.

In seiner Identität hat sich der DSC Arminia Bielefeld selbst den Auftrag gegeben, ein Leuchtturm für Ostwestfalen zu sein: Identifikation und Lebensfreude für die Menschen in der Region und Attraktivität der Region über ihre Grenzen hinaus. Wir wollen in unserem Tun das verkörpern, was die Region Ostwestfalen ausmacht. Arminia ist der emotionale Motor Ostwestfalens! In einer Region, in der die Menschen emotional eher zurückhaltend und sachlich sind, ruft Arminia Bielefeld Begeisterung beim Ostwestfalen hervor.

„Mit einer Mitgliedschaft beim DSC ist es Fans und Unterstützern in Nah und Fern möglich, Teil der Arminia-Gemeinschaft zu sein. Die Mitglieder sind das Fundament unseres Vereins“, sagt DSC-Präsident Rainer Schütte. „Mit ihrer Mitgliedschaft bekennen sich die Arminen zum größten Verein in Ostwestfalen. Der DSC Arminia Bielefeld hat selbstverständlich den Profifußball als Aushängeschild, er lebt aber auch durch seine Vielfalt. Arminia steht für ein breites soziales und gesellschaftliches Engagement und ist als starke Einheit in der Stadtgesellschaft präsent und wahrnehmbar. Die diversen Abteilungen, die neben Fußball auch Billard, Eiskunstlaufen, Hockey, Rollstuhlsport und Tischfußball im Angebot haben, sind zudem tragende Säulen des Vereins und überzeugen durch Leidenschaft und sportlichen Ehrgeiz sowie Freude an der Bewegung und der Gemeinschaft.“

Foto-Quelle: Arminia Bielefeld

Das könnte Sie interessieren:

BVB: U 23-Neuzugang Babis Drakas „bereit für nächsten Schritt“

21-Jähriger Außenbahnspieler stieg mit U 21 des VfB Stuttgart auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert