Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 2. Frauen-Bundesliga: FSV Gütersloh bindet Finja Kappmeier

2. Frauen-Bundesliga: FSV Gütersloh bindet Finja Kappmeier

18-jährige Mittelfeldspielerin hat bereits 29 Pflichtspiele absolviert.
Der FSV Gütersloh aus der 2. Frauen-Bundesliga hat den Vertrag mit Mittelfeldspielerin Finja Kappmeier (Foto) verlängert. Die 18-Jährige begann ihre Laufbahn in der U 17-Mannschaft der Ostwestfälinnen und zeigte dort früh ihr großes Talent.

In der Winterpause der Saison 2022/2023 wurde sie aus der B-Juniorinnen-Bundesligamannschaft in den Zweitliga-Kader hochgezogen. Seitdem hat sie wettbewerbsübergreifend bereits 29 Pflichtspiele für die erste Mannschaft bestritten.

Foto-Quelle: FSV Gütersloh

Das könnte Sie interessieren:

2. Frauen-Bundesliga: FSV Gütersloh verpflichtet Lea Bartling

20-jährige Offensivspielerin war zuletzt ein Jahr in den USA am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert