Startseite / Fußball / Oberliga / ETB Schwarz-Weiß Essen: Kamil Poznanski bleibt am Uhlenkrug

ETB Schwarz-Weiß Essen: Kamil Poznanski bleibt am Uhlenkrug

24-jähriger Defensivspezialist verlängert seinen Vertrag bis 2025.


Niederrhein-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen hat den Vertrag mit Defensivspezialist Kamil Poznanski (auf dem Foto rechts) verlängert. Der 24-jährige Student (Fachbereich BWL-Dienstleistungsmanagement) ist flexibel einsetzbar, besitzt eine gute Zweikampfstärke und hat in dieser Saison bereits 27 Meisterschaftsspiele absolviert.

„Mir war schnell klar, dass ich beim ETB bleiben möchte“, sagt Poznanski. „Ich möchte in der nächsten Saison wieder verletzungsfrei bleiben und erhoffe mir viel Spielzeit. Sportlich möchte ich mich weiterentwickeln.“

ETB-Trainer Damian Apfeld (links) ergänzt: „Schön, dass wir mit Kamil in die dritte Saison gehen können. Wir können uns auf ihn immer verlassen. Hinzu kommt, dass er ein absoluter Mannschaftsspieler ist, der durch seine Erfahrung immer mehr Verantwortung im Team übernimmt.“

Foto-Quelle: ETB Schwarz-Weiß Essen

Das könnte Sie interessieren:

SG Wattenscheid 09: Richard Weber wird neuer Sportlicher Leiter

33-jähriger Ex-Spieler war zuletzt Co-Trainer beim SV Schermbeck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert