Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Rolfes traut Neuzugang Belocian einiges zu

Bayer 04 Leverkusen: Rolfes traut Neuzugang Belocian einiges zu

Französischer U 21-Nationalspieler kommt aus Rennes zum Double-Sieger.
Der französische U 21-Nationalspieler Jeanuël Belocian (auf dem Foto rechts) wechselt zur kommenden Saison vom Erstligisten FC Stade Rennes zum Deutschen Fußballmeister und DFB-Pokalsieger Bayer 04 Leverkusen. Der 19 Jahre alte Außenverteidiger, der auch in der zentralen Defensivposition einsetzbar ist, unterschrieb unterm Kreuz einen bis zum 30. Juni 2029 gültigen Vertrag.

„Jeanuël Belocian ist ein großes Talent, hat aber in Frankreich auch schon viele Erfahrungen auf allerhöchstem Niveau sammeln können. Er verfügt über ein gutes Passspiel und hat ausgezeichnete athletische Voraussetzungen“, beschreibt Leverkusens Geschäftsführer Sport, Simon Rolfes (links), die Vorzüge des 1,82 Meter großen Linksfußes, der in der zurückliegenden Spielzeit 23 Einsätze in der französischen Meisterschaft, drei Spiele in der UEFA Europa League sowie eine Partie im französischen Pokalwettbewerb absolvierte. „Jeanuël ist eine Verpflichtung mit Weitblick. Er wird uns in den kommenden Jahren noch viel Freude bereiten und hat das Potenzial, zu einem wichtigen Spieler für Bayer 04 zu werden“, so Rolfes.

Der aus Guadeloupe stammende Belocian freut sich auf seine Zeit in Leverkusen: „Der Kontakt zu Bayer 04 bestand natürlich schon länger. Dass ich nun zum deutschen Double-Sieger wechseln darf, ist einfach unglaublich für mich“, begeistert sich der 19-Jährige für seinen neuen Klub. „Darauf freue ich mich und auch auf die Fans und auf das Stadion in Leverkusen. Ich habe die internationalen Spiele der Mannschaft im Fernsehen gesehen. Was dabei abging, war einfach fantastisch.“

Foto-Quelle: Bayer 04 Leverkusen

Das könnte Sie interessieren:

Doublesieger Bayer 04 testet gegen spanischen Topklub Real Betis Sevilla

Fans können mit Meisterschale und DFB-Pokal auf Tuchfühlung gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert