Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Verteidiger Jannis Heuer zieht es zur Ligakonkurrenz

SC Paderborn 07: Verteidiger Jannis Heuer zieht es zur Ligakonkurrenz

24-jähriger Abwehrspieler wechselt zum 1. FC Kaiserslautern.
Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Abwehrspieler Jannis Heuer (Foto) verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten SC Paderborn 07 in die Pfalz.

Heuer wurde im niedersächsischen Burgwedel geboren und begann in der Heimat beim SV Ramlingen-Ehlershausen mit dem Fußball, ehe er mit 13 Jahren in das Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 wechselte und sich zwei Jahre darauf dem VfL Wolfsburg anschloss. Dort durchlief er alle Junioren- Mannschaften und konnte jeweils die Meisterschaften in der B-Junioren Bundesliga Nord/Nordost und in der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost sowie nach dem Übergang in die U 23 auch die Meisterschaft in der Regionalliga Nord feiern.

Im Sommer 2021 folgte dann der Schritt in die 2. Bundesliga zum SC Paderborn 07, für den der 1,89 Meter große Innenverteidiger in den letzten drei Spielzeiten 63 Zweitliga-Partien bestritt, in denen er fünf Treffer erzielte, unter anderem einen sehenswerten Freistoßtreffer im Spiel gegen den FCK im Februar 2023.

„Jannis ist ein zweikampfstarker und dynamischer Verteidiger, der zentral, aber auch außen einsetzbar ist. Deswegen freuen wir uns sehr, dass er sich für uns entschieden hat“, so FCK-Geschäftsführer Thomas Hengen. „Er hat in den letzten drei Jahren schon seine Qualitäten in der 2. Bundesliga unter Beweis gestellt, ist aber auch noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angekommen. Wir freuen uns darauf, ihn bei seinen nächsten Schritten am Betze zu begleiten.“

Heuer selbst erklärt: „Ich freue mich sehr auf die Aufgabe beim FCK. Von Richmond Tachie und Daniel Hanslik habe ich schon viel Positives gehört. Und über das Stadion und die Fans muss man natürlich keine Worte verlieren, das war auch als Spieler der Auswärtsmannschaft schon ein echtes Erlebnis.“

Foto-Quelle: 1. FC Kaiserslautern

Das könnte Sie interessieren:

Trotz Abstieg: Luca Waldschmidt bleibt dauerhaft beim 1. FC Köln

Ex-Nationalspieler wird nach Leihe vom VfL Wolfsburg fest verpflichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert