Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / VfL Bochum: Erster Profivertrag für Mittelfeldspieler Lennart Koerdt

VfL Bochum: Erster Profivertrag für Mittelfeldspieler Lennart Koerdt

19-Jähriger seit 2015 im Nachwuchs des Revierklubs ausgebildet.


Beim Fußball-Bundesligisten VfL Bochum hat der nächste Spieler den Sprung aus der eigenen Nachwuchsabteilung („Talentwerk“) zu den Profis geschafft: Lennart Koerdt (auf dem Foto in der Mitte) hat seinen ersten Profivertrag beim Revierklub unterschrieben. Der 19-Jährige kam 2019 in die U 15 der Blau-Weißen und wird ab sofort bis zum 30. Juni 2027 Bestandteil des VfL-Lizenzkaders sein.

Der offensive Mittelfeldspieler hatte in der abgelaufenen Saison schon mehrfach bei den Profis mittrainiert und auch in Testspielen mitgewirkt. 2021 wurde er auf der VfL-Mitgliederversammlung mit der Werner-Altegoer-Medaille für die Altersklasse U 16/U 17 ausgezeichnet. Außerdem hat Lennart Koerdt auch einmal für Deutschlands U 17-Nationalmannschaft gespielt.

„Lennart ist ein großes Talent mit viel Entwicklungspotenzial, der sein Können bei der Lizenzmannschaft bereits angedeutet hat“, sagt Marc Lettau (links), Sportdirektor des VfL Bochum. „Wir freuen uns, einen weiteren Spieler aus unserem eigenen Nachwuchsbereich an die Profis heranzuführen. Das beweist sowohl die Qualität des Talentwerks als auch die Durchlässigkeit nach oben beim VfL. Diesen Weg werden wir in Bochum weiterhin konsequent verfolgen.“

Lennard Koerdt selbst sagt: „Ich bin sehr glücklich, dass ich bei meinem Jugendverein die Chance bekomme, zum Profikader zu gehören. Natürlich ist der Sprung aus der U 19 in die Bundesliga groß. Aber ich bin bereit, im Training hart an mir zu arbeiten und alles für meinen Traum zu geben.“

Foto-Quelle: VfL Bochum

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Top-Talent Keke Topp kehrt zu Werder Bremen zurück

Angreifer wurde bereits bis zur U 19 beim Bundesligisten ausgebildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert