Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / VfL Bochum: Erste Termine der Vorbereitung stehen fest

VfL Bochum: Erste Termine der Vorbereitung stehen fest

Trainingslager findet vom 28. Juli bis 4. August in Südtirol statt.
Der Sommerfahrplan des Fußball-Bundesligisten VfL Bochum für die neue Saison 2024/2025 wird nach der Ankunft des neuen Cheftrainers Peter Zeidler (Foto) noch im Detail genau ausgearbeitet. Doch schon jetzt stehen einige Rahmendaten fest. Der Trainingsauftakt ist für den 1. Juli geplant. Die genaue Zeit wird noch bekanntgegeben. Das gilt auch für die anberaumten Testspiele.

Was bereits feststeht: Der VfL wird ein weiteres Mal nach Südtirol ins Trainingslager reisen. Vom 28. Juli bis zum 4. August 2024 ist der blau-weiße Tross bereits zum vierten Mal in Folge zu Gast in Gais, inmitten der Ferienregion Bruneck.

Auch der Pflichtspielauftakt ist bereits terminiert, wenn auch noch nicht endgültig. Zwischen dem 16. und 19. August muss der VfL in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals zum Zweitliga-Aufsteiger SSV Jahn Regensburg reisen. Die Bundesliga-Saison 2024/2025 startet eine Woche später – mit dem Eröffnungsspiel am 23. August und der letzten Partie des ersten Spieltags am Sonntagnachmittag (25. August).

Der Sommerfahrplan im Überblick:

Montag, 1. Juli: Trainingsauftakt

Donnerstag, 4. Juli: Bekanntgabe Spielplan Bundesliga Saison 2024/2025

Sonntag, 28. Juli, bis Sonntag, 4. August: Trainingslager in der Ferienregion Bruneck, Hotel Windschar, Gais, Südtirol

Freitag, 16. August, bis Montag, 19. August: 1. Runde DFB-Pokal 2024/2025 beim SSV Jahn Regensburg

Freitag, 23. August, bis Sonntag, 25. August: Bundesliga Saison 2024/2025, 1. Spieltag

Foto-Quelle: VfL Bochum

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torhüter Leo Oppermann bleibt doch

22-Jähriger war schon offiziell verabschiedet worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert