Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Regionalliga West: SV Rödinghausen legt am Montag wieder los

Regionalliga West: SV Rödinghausen legt am Montag wieder los

Bis zum Saisonstart am 27. Juli sind sieben Testspiele geplant.


Beim West-Regionalligisten SV Rödinghausen neigt sich die Sommerpause allmählich dem Ende zu. Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit startet am Montag, 17. Juni, mit dem Trainingsauftakt. Einen Tag später findet ab 16.30 Uhr eine öffentliche Trainingseinheit im Häcker Wiehenstadion statt. Der erste Test wartet dann am 26. Juni ab 19 Uhr beim FC Eintracht Rheine auf die Mannschaft von Farat Toku (Foto).

Insgesamt wird die Wiehen-Elf während der Sommervorbereitung sieben Testspiele absolvieren. Im niederländischen Delden wird der SVR außerdem vom 1. bis 4. Juli ein Kurztrainingslager beziehen, in dem am Mittwoch, 3. Juli, 19 Uhr, gegen die Spvg. Vreden getestet wird. Wie auch schon in der abgelaufenen Saison lädt der SVR seine Fans erneut zu einem Grillabend ein, der am 10. Juli ab 18 Uhr in das Foyer des Stadions stattfindet.

Highlight und Abschluss der Vorbereitung wird das Aufeinandertreffen mit dem Drittligisten VfL Osnabrück am 20. Juli im Häcker Wiehenstadion. Informationen zum Ticketing zu diesem Spiel werden zeitnah veröffentlicht. Der erste Spieltag der Regionalliga West ist für den 27. Juli datiert.

Die Termine der Vorbereitung in der Übersicht:

  1. Juni: Trainingsauftakt
  2. Juni: Öffentliches Training (16.30 Uhr, Häcker Wiehenstadion)
  3. Juni: Testspiel FC Eintracht Rheine (19 Uhr/Auswärts)
  4. Juni: Testspiel Jong FC Utrecht (14 Uhr/Auswärts)
  5. bis 4. Juli: Trainingslager in Delden (Niederlande)
  6. Juli: Testspiel Spvg. Vreden (19 Uhr/Auswärts)
  7. Juli: Testspiel SV Werder Bremen U 23 (14 Uhr/Oythe)
  8. Juli: Fanabend (18 Uhr/Häcker Wiehenstadion)
  9. Juli: Testspiel De Graafschap (14 Uhr/Auswärts)
  10. Juli: Testspiel (Gegner noch offen)
  11. Juli: Testspiel VfL Osnabrück (14 Uhr/Häcker Wiehenstadion)
  12. Juli: Ligastart

Foto-Quelle: SV Rödinghausen

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07 U 21: Trainer Daniel Brinkmann startet mit 14 Neuen

Amedick, Böhmer und Domröse folgten ihrem Trainer zum SCP 07.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert