Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nord / MSV Duisburg: Jakob Bookjans schnupperte schon Drittliga-Luft

MSV Duisburg: Jakob Bookjans schnupperte schon Drittliga-Luft

23-jähriger Mittelfeldspieler kickte zuletzt für Eintracht Frankfurts U 21.


29 Spiele, neun Tore, sieben Assists – so lautet die Statistik von Jakob Bookjans (Foto) aus der abgelaufenen Spielzeit mit der U 21 von Eintracht Frankfurt in der Regionalliga Südwest. An diese Form soll der 23-jährige Mittelfeldspieler in der kommenden Saison beim MSV Duisburg in der Regionalliga West anknüpfen. Zuvor war Bookjans vier Jahre lang für den VfB Oldenburg in der Nord-Staffel und in der 3. Liga am Ball, unterbrochen nur von sechs Monaten bei den Loyola Ramblers in Chicago, USA.

MSV-Kaderplaner Chris Schmoldt erklärt: „Jakob ist ein lauf- und spielstarker Mittelfeldspieler, der seine Stärken in der Zentrale hat, aber in der Offensive auch total variabel eingesetzt werden kann. Wir haben ihn in der abgelaufenen Saison häufiger beobachtet. Er war ein maßgeblicher Faktor für die sehr gute Saison der Frankfurter. Jakob hat bereits Drittliga-Luft geschnuppert und er ist sehr ehrgeizig, mehr davon zu bekommen.“

Cheftrainer Dietmar Hirsch meint: „Mit Jakob bekommen wir einen sehr gut ausgebildeten, technisch versierten Spieler. Er ist nach mehr als 20 Drittliga-Einsätzen für den VfB Oldenburg zu Eintracht Frankfurt gewechselt, war dort in der zweiten Mannschaft Stammspieler. Er ist zwar eigentlich zentraler Mittelfeldspieler, kann in der Offensive aber flexibel auch beide Außenbahnen besetzen. Wir bekommen einen sehr kreativen Jungen, der uns weiterhelfen – und für den einen oder anderen Überraschungsmoment sorgen wird.“

Jakob Bookjans selbst betont: „Ich freue mich auf die Aufgaben beim MSV. Mit dem VfB Oldenburg habe ich selbst hier in der Arena gespielt und kenne daher die Atmosphäre und die Wucht der Fans. Das sind die Dinge, die den Fußball für mich ausmachen. Gemeinsam wollen wir es schaffen, den Verein wieder dorthin zu bringen, wo er hingehört.“

Foto-Quelle: MSV Duisburg

Das könnte Sie interessieren:

„Kapitänsregelung“ wird in allen deutschen Spielklassen eingeführt

Maßnahme war bei UEFA EURO 2024 auf große Zustimmung gestoßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert