Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Kult-Trainer Peter Neururer leitet erneut VDV-Proficamp in Duisburg

Kult-Trainer Peter Neururer leitet erneut VDV-Proficamp in Duisburg

Vereinslose Profis können sich ab 2. Juli vier Wochen lang fit halten.


Das VDV-Proficamp startet in diesem Jahr am Dienstag, 2. Juli, in Duisburg. Chefcoach ist bereits zum siebten Mal der langjährige Bundesliga-Trainer Peter Neururer (Foto). Bei der 22. Auflage des Proficamps der Spielergewerkschaft VDV haben vereinslose Fußballer die Möglichkeit, sich über einen Zeitraum von vier Wochen im Mannschaftstraining fit zu halten und sich in Testspielen gegen hochklassige Gegner für neue Jobs zu empfehlen.

Durchgeführt wird das VDV-Proficamp mit Unterstützung der Deutschen Fußball Liga (DFL) in der Sportschule Wedau. Als Co-Trainer von Peter Neururer fungiert erneut der ehemalige Bundesligaprofi Karsten Hutwelker, Torwart-Trainer ist der ehemalige Bundesligatorhüter Thorsten Albustin.

Abseits des Platzes werden die Spieler von Rechts- und Bildungsexperten der Spielergewerkschaft unterstützt. Außerdem gibt es sportpsychologische Ansprechpartner. Das erste Testspiel ist für den 9. Juli beim West-Regionalligisten FC Gütersloh geplant.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund bindet mit Cole Campbell nächstes Top-Talent

18-Jähriger Offensivspieler unterschreibt Profivertrag bis 30. Juni 2028.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert