Startseite / Fußball / Oberliga / FC Wegberg-Beeck: Drei Talente rücken in Mittelrheinliga-Kader auf

FC Wegberg-Beeck: Drei Talente rücken in Mittelrheinliga-Kader auf

Trainer Houben erfreut über Durchlässigkeit aus eigener Jugend.


Die drei bisherigen U 19-Talente Lenny Mühlen (Mittelfeld), Tim Seidenfaden (Torwart) und Maurits Kerkman (Innenverteidiger) gehören ab der kommenden Saison dem Kader des FC Wegberg-Beeck in der Mittelrheinliga an. Alle drei kommen aus der eigenen Jugend und bleiben dem Klub auch bei den Senioren erhalten.

„Es freut uns sehr, dass wir mit diesen drei Spielern in dieser Saison eine große Durchlässigkeit von den Junioren zu den Senioren ermöglichen“, erklärt Trainer Stephan Houben. „Als ehemaliger Jugend-Cheftrainer liegt mir das besonders am Herzen. Die drei haben es sich mit ihren sportlichen und charakterlichen Leistungen verdient. Ich hoffe und bin guter Dinge, dass sich zukünftig somit auch der Invest in die Jugendabteilung für unseren Verein bezahlt macht.“

Foto-Quelle: FC Wegberg-Beeck

Das könnte Sie interessieren:

Niederrheinpokal: Auslosung der ersten Runde terminiert

Paarungen werden am 17. Juli in der Sportschule Wedau ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert