Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Verl: Robert Mainka erneut verletzt

Verl: Robert Mainka erneut verletzt

Die alte Adduktorenverletzung brach nach einem Foulspiel wieder auf

Robert Mainka, Mittelfeldspieler des SC Verl, droht eine längere Pause. Der 31-Jährige
kam beim 2:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach II erstmals nach zweiwöchiger
Verletzungspause wieder zum Einsatz. Die Adduktorenverletzung brach nach einem
Foulspiel wieder auf und der Mittelfeldspieler musste bereits acht Minuten nach seiner
Einwechslung wieder vom Feld.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Neuzugang Michel Niemeyer weiter in der Warteschleife

25-jähriger Abwehrspieler fällt mit einer Sehnenentzündung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.