Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke gewinnt Testspiel im Sauerland 7:0

Schalke gewinnt Testspiel im Sauerland 7:0

Partie wegen eines Gewitters vorzeitig abgebrochen.

Das FC Schalke 04 hat ein Testspiel bei einer Hochsauerland-Auswahl in Arnsberg vor rund 3.000 Zuschauern 7:0 gewonnen. Nach 75 Minuten musste die Begegnung allerdings wegen eines Gewitters vorzeitig abgebrochen werden. Bis dahin hatten je zweimal Max Meyer, Marco Höger und Donis Avdijaj (Foto) sowie einmal Chinedu Obasi getroffen.

Für eine Überraschung sorgte Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld. Der künftige Drittligist bezwang den Bundesliga-Aufsteiger und Lokalrivalen SC Paderborn 2:0. Drittligist Preußen Münster verlor gegen den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf 1:2.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Neuwahlen ohne Peter Peters und Hans Sarpei

Wahlausschuss nominiert zehn Kandidaten für künftigen Aufsichtsrat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.