Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke-Idol Olaf Thon wird Bolzplatz-Pate

Schalke-Idol Olaf Thon wird Bolzplatz-Pate

Für einen frisch sanierten Bolzplatz in Gelsenkirchen-Bismarck

Olaf Thon, ehemaliger Profi des FC Schalke 04 und Weltmeister von 1990, übernimmt eine Patenschaft für einen Bolzplatz in Gelsenkirchen-Bismarck. Die aus den 60er-Jahren stammende Anlage wurde erst vor kurzem durch Spenden in Höhe von rund 50.000 Euro vollkommen neu gestaltet. Als Spender taten sich unter anderem die GOFUS (Golfspielende Fußballer) hervor. Am kommenden Dienstag, 12. November wird der Bolzplatz mit einem kleinen Fest eröffnet.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen kommt Deutscher Meisterschaft immer näher

Werkself setzt sich im Derby beim abstiegsbedrohten 1. FC Köln 2:0 durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert