Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / KFC Uerdingen 05: Velbert-Spiel verschoben

KFC Uerdingen 05: Velbert-Spiel verschoben

Zwei Nachholpartien vom 19. und 20. Spieltag neu terminiert.
Staffelleiter Rolf Thiel

Rolf Thiel (Köln), Staffelleiter der Regionalliga West, hat zwei Nachholpartien noch einmal neu terminiert. Der KFC Uerdingen 05 empfängt den direkten Abstiegskonkurrenten SSVg. Velbert (19. Spieltag) jetzt erst am Mittwoch, 29. Januar, ab 19.30 Uhr im Krefelder Grotenburgstadion. Bisher war Samstag, 25. Januar, als Termin für die erste Partie der Uerdinger nach der Winterpause vorgesehen. Die Begegnung des SC Wiedenbrück 2000 gegen die Reserve des 1. FC Köln (20. Spieltag) geht am Mittwoch, 12. Februar, (ab 19 Uhr) und damit einen Tag später als ursprünglich geplant über die Bühne.

Das könnte Sie interessieren:

2:1 gegen Aachen! Rot-Weiss Essen verdrängt BVB von Platz eins

Neidhart-Team fährt 17. Sieg im 19. Heimspiel der Saison ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.