Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Lotte: Fünfter Zugang heißt Batarilo

SF Lotte: Fünfter Zugang heißt Batarilo

Tim Gorschlüter verlängert – Kevin Pires-Rodrigues im Anmarsch.

Der West-Regionalligist Sportfreunde Lotte hat Stipe Batarilo vom Ligakonkurrenten SC Fortuna Köln für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist der fünfte Neuzugang des aktuellen Tabellenzweiten. Kurz vor der Vertragsunterschrift steht auch Kevin Pires-Rodrigues (Rot-Weiss Essen), den Sportfreunde-Trainer Michael Boris bereits aus seiner Zeit bei der U 23 des FC Schalke 04 kennt.

Seinen Kontrakt am Lotter Kreuz um ein Jahr verlängert, hat Mittelfeldspieler Tim Gorschlüter. Der 30-Jährige geht damit in seine fünfte Saison bei den Sportfreunden.

Stipe Batarilo

Das könnte Sie interessieren:

Nach Drittliga-Abstieg: Zukunft des KFC Uerdingen 05 weiter offen

Krefelder Traditionsverein äußert sich zum Stand der Planungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.