Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / BVB: Auch U 17-Trainer Hannes Wolf verlängert

BVB: Auch U 17-Trainer Hannes Wolf verlängert

Der 32-Jährige ist einer der jüngsten Trainer in der B-Junioren-Bundesliga

Mit seinen 32 Jahren zählt Hannes Wolf zu den jüngsten Trainern in der B-Junioren-Bundesliga. In den Zukunftsplanungen von Borussia Dortmund spielt der Fußball-Lehrer auch in den kommenden Jahren eine wichtige Rolle und verlängerte nun seinen Vertrag vorzeitig bis 2017. „Es ist eine große Ehre, in meiner Geburtsstadt ein Teil dieses außergewöhnlichen Vereins zu sein“, sagt der Diplom-Sportwissenschaftler.

Seine Zukunft nicht mehr beim VfL Bochum sieht dagegen Mittelfeldspieler Julian Stock, der aktuell bei Rot-Weiß Erfurt trainiert und dort die U 19 verstärken soll. Besondere Erfahrungen möchte die U 17 von Borussia Mönchengladbach sammeln bei einer fünftägigen Reise im Wüsten-Emirat Katar sammeln. Die DFB.de-Splitter aus den Junioren-Bundesligen.

Lesen Sie auf DFB.de die Junioren-Splitter!

 

Das könnte Sie interessieren:

Wegen Corona: Junioren-Bundesligen ohne Wertung abgebrochen

Auch DFB-Pokal der Junioren ist erneut vorzeitig beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.