Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Draxler und Fuchs steigern Pensum

Schalke: Draxler und Fuchs steigern Pensum

Die Angeschlagenen absolvierten bereits Dribbling- und Passübungen mit der Mannschaft.

Der FC Schalke 04 darf auf das baldige Comeback zweier Spieler hoffen. Sowohl Julian Draxler (Sehnenteilriss) als auch Christian Fuchs (Knie) haben das Trainingspensum nach ihren Verletzungen erhöht. Sie absolvierten bereits wieder einige Dribbling- und Passübungen mit der Mannschaft. Die nächste Bundesliga-Partie bei Bayer 04 Leverkusen (Samstag, ab 18.30 Uhr) kommt wohl für beide jedoch zu früh.

Das könnte Sie interessieren:

Nach Abstieg: 1. FC Köln trennt sich von Trainer Timo Schultz

Auch die beiden Co-Trainer André Pawlak und Kevin McKenna müssen gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert