Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen: Mehmet Kara fällt aus

Preußen: Mehmet Kara fällt aus

Auch Erik Zenga, Abdenour Amachaibou und Michael Holt stehen Trainer Loose nicht zur Verfügung.

Beim SC Preußen Münster stehen Trainer Ralf Loose derzeit nicht alle Spieler zur Verfügung. Neben dem angeschlagenen Abdenour Amachaibou können auch Erik Zenga (Grippe), Mehmet Kara (Mandelentzündung) und Michael Holt (Achillessehnen-Beschwerden) nicht am Training der „Adlerträger“ teilnehmen. Dennoch ist Loose mit dem Verlauf der Vorbereitung einverstanden. „Bisher bin ich rundum zufrieden. In den Testspielen mit den stärkeren Gegnern geht es jetzt darum, taktische Feinabstimmungen zu treffen und sich im Abschluss zu verbessern“, so der Münsteraner Trainer.

 

Das könnte Sie interessieren:

Corona-Testzentrum im Sportpark des FC Viktoria Köln eröffnet

Angebot für Bürgertests in Zusammenarbeit mit Hausreinigungsdienst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.